rehm Barcamp

Digitalisierung und agiles Arbeiten in der Verwaltung

header-image-2.svg

Agile Verwaltung

Über digitale Prozesse und agile Arbeitsmethoden spricht jeder. Auch die öffentliche Verwaltung. Was davon ist schon angekommen in den Büros der Beschäftigten – und was wird in Zukunft noch passieren müssen?

In Zeiten des permanenten Wandels der Arbeitswelt, in denen Fachkräftemangel Druck erzeugt, die öffentliche Verwaltung um Attraktivität auf dem Bewerbermarkt kämpft und sich auch einer Erwartungshaltung von Bürgerinnen und Bürgern gegenübersieht, muss Altes überdacht und Neues entwickelt werden.

Was geht schon, was noch nicht?

Braucht es neue Strukturen in der Führung oder sogar eine ganz neue Kultur? Welche Anforderungen werden zukünftig an die Beschäftigten in der Verwaltung gestellt und wie kann man dabei jeden mitnehmen?

Was bringt der Einsatz von sog. smarten Tools um Projekte voranzubringen und muss man sich zwischen Agilität und Rechtssicherheit entscheiden?

Diskutieren Sie, wie zu diesen und vielen weiteren Themen die Lösungen aussehen können.

wer-small.svg

Wann
März 2020

wann-small.svg

Wer
Fach- und Führungskräfte aus der öffentlichen Verwaltung, verwaltungsnahe Verbände und Organisationen, Studierende der Verwaltungslaufbahn und alle, deren Herz für den öffentlichen Dienst schlägt.

wo-small.svg

Wo
Nordrhein-Westfalen

flamme-small.svg

Bringen Sie Ihre Fragen, Ihre Lösungsansätze und Ihr Wissen mit und diskutieren Sie mit anderen

flamme-small.svg

Erhalten Sie neue Impulse für Ihre Arbeit und entwickeln Sie gemeinsam Lösungen

flamme-small.svg

Treffen Sie Menschen, die ähnliche Fragen umtreiben wie Sie und gewinnen Sie neue Ideen und Perspektiven

Barcamp-Newsletter

Sie wollen nichts verpassen? Melden Sie sich für unseren kostenlosen Barcamp-Newsletter an. Bis zum Tag der Veranstaltung halten wir Sie mit Informationen zur Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung und zum Programm unseres Barcamps auf dem Laufenden.

Abb. Newsletter-Anmeldung Barcamp

Agenda

Ein Barcamp lebt inhaltlich von den eingebrachten Fragen, Diskussionen, Workshops der Teilnehmenden. So gestaltet sich vor Ort der folgende Zeitplan:

VORMITTAGS


Ankommen mit Kaffee & Snacks
9:00 - 9:30 UHR

Begrüßung & Organisatorisches zum Barcamp
9:30 - 10:00 UHR

Vorstellungsrunde und Themen-/Sessionplanung
10:00 - 11:00 UHR

Sessions Phase I
11:00 - 13:00 UHR

 

 

 

NACHMITTAGS


Mittagspause
13:00 - 14:00 UHR

Sessions Phase II
14:00 - 16:30 UHR

Abschlussrunde, Erkenntnisse, Auswertung
16:30 - 17:00 UHR

Was ist ein Barcamp?

Stellen Sie sich vor, Sie lernen morgens jede Menge neue Menschen kennen, die ein ähnliches Thema umtreibt wie Sie. Sie stellen sich einander kurz vor und jeder darf sagen, worüber er gerne sprechen, sein Wissen teilen oder erweitern möchte.

Aus den Beiträgen aller Teilnehmenden wird vor Ort ein Programm zusammengestellt, dass aus interaktiven Fragen-Runden, Diskussionen, Workshops und Best-Practise-Erfahrungen besteht.

 

Eine Session dauert etwa 45 Minuten, in denen Sie sowohl Vortragender als auch aktiver Zuhörer sein können und so einen regen Dialog gestalten. Egal in welcher Rolle Sie sind – Sie dürfen und sollen sich mit Fragen, Ideen, Erfahrungen und eigenen Aspekten einbringen.

Es stehen mehrere Räume für die Workshops, Gespräche und Arbeitskreise zur Verfügung, zwischen denen hin- und hergewechselt werden kann. Vor während und nach dem Barcamp wird darüber gesprochen.

Ab Oktober Ticket sichern und dabei sein

Derzeit kümmern wir uns darum, Ihnen geeignete Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen und möchten Getränke sowie eine kleine Verpflegung anbieten können.

Ab Oktober können Sie sich hier Ihr Teilnahmeticket sichern.

Abb. Tickets

Wählen Sie unter 14 kostenlosen Newslettern!

Mit den rehm Newslettern zu vielen Fachbereichen sind Sie immer auf dem Laufenden.

Login
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Kostenlose Hotline: 0800-2183-333
Kontaktformular

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular
Beste Antworten. Mit den kostenlosen rehm Newslettern.
Jetzt aus zahlreichen Themen wählen und gratis abonnieren  

Kundenservice

  • +49 0800-2183-333
  • Montag - Donnerstag:    8-17 Uhr
  • Freitag:                           8-15 Uhr
  • Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

Verlag und Marken

Unsere Themen und Produkte

 

Service

 

Rechtliches

Zahlungsarten 

Rechnung Bankeinzug   MastercardVisa

PayPal Giropay Sofortüberweisung