Kleingärten - neue Wertermittlungsrichtlinien

Jetzt bewerten!

Im Bayerischen Ministerialblatt wurden am 10.4.2019 die Richtlinien des Landesverbandes Bayerischer Kleingärtner e.V. für die Bewertung von Anpflanzungen und Anlagen nach § 11 Abs. 1 Bundeskleingartengesetz (BKleingG) veröffentlicht.

Es gibt mehrere Anlässe, warum eine Kleingartenparzelle bewertet wird, z.B. bei Kündigung. Die Grundlagen für die Wertermittlungen liefert das Bundeskleingartengesetz (BKleingG). In § 11 BKleingG wird z.B. auf die unterschiedlichen Arten der Kündigung (vgl. § 9 BKleingG) Bezug genommen. Weitere Grundlagen sind die jeweiligen Pachtverträge und Gartenordnungen bzw. Satzungen.

In den überwiegenden Fällen ist im Pachtvertrag oder durch vereinsrechtliche Bestimmungen vereinbart, die jeweils neuesten Bewertungs-Richtlinien zwingend zu verwenden.

Die Wertermittlungsrichtlinie Bayern wurde nun vollständig überarbeitet. 

Die fachliche Basis wurde durch eine Methodenbeschreibung herausgearbeitet. Durch Zusammenlegungen und Vereinfachungen soll ein leichterer Umgang mit der Richtlinie ermöglicht werden.
Aktuelle Entwicklungen, wie die Nutzung von Gewächshäusern und Hochbeeten können nun berücksichtigt werden.

Die Richtlinie ist seit dem 6.8.2019 gültig.

Thomas Bauer, Autor bei der Einführung zur Textsammlung Bundeskleingartengesetz, 
8. Aufl., 2019

Mainczyk † / Nessler

Praktiker-Kommentar mit ergänzenden Vorschriften

49,99 €
Hardcover
Mainczyk † / Nessler / Bauer

Textsammlung mit Einführung

17,99 €
Softcover
Mein Kommentar
Sie sind nicht eingeloggt
Bitte benachrichtigen Sie mich bei neuen Kommentaren.
Ihr Kommentar erscheint unter Verwendung Ihres Namens. Weitere Einzelheiten zur Speicherung und Nutzung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sicherheitskontrolle: Bitte rechnen Sie die Werte aus und tragen Sie das Ergebnis in das dafür vorgesehene Feld ein. *

0 Kommentare zu diesem Beitrag
Produkttipp
banner-bau-und-umweltrecht-2.png
Login
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Kostenlose Hotline: 0800-2183-333
Kontaktformular

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular
Beste Antworten. Mit den kostenlosen rehm Newslettern.
Jetzt aus zahlreichen Themen wählen und gratis abonnieren  

Kundenservice

  • +49 0800-2183-333
  • Montag - Donnerstag:    8-17 Uhr
  • Freitag:                           8-15 Uhr
  • Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

Verlag und Marken

Unsere Themen und Produkte

 

Service

 

Rechtliches

Zahlungsarten 

Rechnung Bankeinzug   MastercardVisa

PayPal Giropay Sofortüberweisung