VOB/A - Änderungen des Abschnitt 1 beschlossen

Jetzt bewerten!

Der Deutsche Vergabe- und Vertragsausschuss für Bauleistungen (DVA) hat am 13.11.2018 Änderungen der VOB/A Abschnitt 1 beschlossen.

Für Vergaben des Bundes sollen die Änderungen bereits ab Anfang 2019 gelten. Eine Überarbeitung der VOB/A Abschnitte 2 und 3 soll folgen. Eine neue Gesamtausgabe der VOB wird für Mitte 2019 angestrebt.
Die Änderungen in Abschnitt 1 betreffen insbesondere:

  • künftige Wahlfreiheit zwischen der Öffentlichen Ausschreibung und der Beschränkten Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb,
  • Einführung eines Direktauftrages bei einem Auftragswert von bis zu € 3.000,00,
  • Zulassung mehrerer Hauptangebote,
  • Einführung einer abschließenden Liste mit den vorzulegenden Unterlagen,
  • erleichterter Nachweis der Eignung,
  • Verzicht auf Nachweise, wenn die den Zuschlag erteilende Stelle bereits in deren Besitz ist,
  • im Teilnahmewettbewerb sollen Nachweise nur von den in Frage kommenden Bietern verlangt werden,
  • Neufassung der Nachforderungsregeln und
  • Klarstellung der Zuschlagsentscheidung.

    entnommen dem Newsletter von TSP Theißen Stollhoff & Partner mbB  
    Rechtsanwaltsgesellschaft
Mein Kommentar
Sie sind nicht eingeloggt
Bitte benachrichtigen Sie mich bei neuen Kommentaren.
Ihr Kommentar erscheint unter Verwendung Ihres Namens. Weitere Einzelheiten zur Speicherung und Nutzung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sicherheitskontrolle: Bitte rechnen Sie die Werte aus und tragen Sie das Ergebnis in das dafür vorgesehene Feld ein. *

0 Kommentare zu diesem Beitrag
Login
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Kostenlose Hotline: 0800-2183-333
Kontaktformular

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular
Beste Antworten. Mit den kostenlosen rehm Newslettern.
Jetzt aus zahlreichen Themen wählen und gratis abonnieren  

Kundenservice

  • +49 0800-2183-333
  • Montag - Donnerstag:    8-17 Uhr
  • Freitag:                           8-15 Uhr
  • Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

Verlag und Marken

Unsere Themen und Produkte

 

Service

 

Rechtliches

Zahlungsarten 

Rechnung Bankeinzug   MastercardVisa

PayPal Giropay Sofortüberweisung