DWBO - Gehaltserhöhungen um insgesamt 8,1 Prozent beschlossen

Jetzt bewerten!

Die Arbeitsrechtliche Kommission DWBO beschließt eine Erhöhung in drei Schritten.

In einem Sitzungsmarathon am 31. Mai und 1. Juni 2018 wurden Entgelterhöhungen für alle diakonischen Einrichtungen im Bereich des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, die die Arbeitsvertragsrichtlinien des DWBO anwenden, festgehalten.

 

Neben der schrittweisen Erhöhung der Entgelte wurden auch strukturelle Verbesserungen, wie z.B. Veränderungen im Zulagensystem, beschlossen.

 

Zudem wurde mit diesem Beschluss auch die schrittweise Anpassung der Stundenlöhne in den Tarifgebieten Ost und West verbunden.

 

Quelle: Pressemitteilung des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz vom 7.6.2018

Mein Kommentar
Sie sind nicht eingeloggt
Bitte benachrichtigen Sie mich bei neuen Kommentaren.

Sicherheitskontrolle: Bitte rechnen Sie die Werte aus und tragen Sie das Ergebnis in das dafür vorgesehene Feld ein. *

0 Kommentare zu diesem Beitrag
Anmelden
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Kostenlose Hotline: 0800-2183-333
Kontaktformular

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular
Beste Antworten. Mit den kostenlosen rehm Newslettern.
Jetzt aus zahlreichen Themen wählen und gratis abonnieren  

Kundenservice

  • +49 0800-2183-333
  • Montag - Donnerstag:    8-17 Uhr
  • Freitag:                           8-15 Uhr
  • Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

Verlag und Marken

Unsere Themen und Produkte

 

Service

 

Rechtliches

Zahlungsarten 

Rechnung Bankeinzug   MastercardVisa

PayPal Giropay Sofortüberweisung