Teil C Ergänzende Tarifverträge C 1 VKA C 1.9 Tarifvertrag zur Regelung der Kurzarbeit im Bereich der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (TV COVID) Erläuterungen 11 Urlaub/Arbeitszeitkonten – § 9 TV COVID

11.4Feiertage während Kurzarbeit

143.1

Nach § 2 Abs. 2 EFZG gilt die an einem gesetzlichen Feiertag gleichzeitig wegen Kurzarbeit ausgefallene Arbeitszeit als infolge des Feiertages ausgefallen. Die Entgeltfortzahlung an Feiertagen fällt daher nicht unter das durch die Agentur für Arbeit zu zahlende Kurzarbeitergeld. Die Beschäftigten erhalten vom Arbeitgeber bei Feiertagen in Zeiträumen der Kurzarbeit „Null“ eine Zahlung in Höhe des Kurzarbeitergeldes. Bei Kurzarbeit 50% erhalten sie 50% des regelmäßigen Entgelts gem. § 2 Abs. 1 EFZG sowie zusätzlich KuG. Sie erhalten somit nicht das Entgelt, das sie ohne Kurzarbeit als Feiertagsentgelt erhalten hätten (BAG vom 21.4.1982 – 5 AZR 1019/79). Zudem wird auch der Aufstockungsbetrag gem. § 5 TV COVID für Feiertage gezahlt.