Teil C Ergänzende Tarifverträge C 2 Bund C 2.1 KraftfahrerTV Bund Tarifvertrag für die Kraftfahrer und Kraftfahrerinnen des Bundes (KraftfahrerTV Bund) § 5 Pauschalgruppen Erläuterungen 3 Chefkraftfahrer – § 5 Abs. 2 bis 4 KraftfahrerTV Bund

3.8Übertarifliche Besitzstandsregelung für Chefkraftfahrer

19

Das BMI hat in seinem RdSchr. vom 25.9.2019 – D5-31005/26#3 – folgende übertarifliche Besitzstandsregelung für Chefkraftfahrer getroffen: Wird ein Chefkraftfahrer von dieser Tätigkeit abgelöst, ohne dass die Voraussetzungen des § 7 KraftfahrerTV Bund vorliegen, und ist er zum Zeitpunkt der Ablösung mindestens zehn Jahre als Chefkraftfahrer tätig gewesen, erhält er eine persönliche Besitzstandszulage. Die Höhe bemisst sich aus dem halben Unterschiedsbetrag zwischen dem zuletzt erhaltenen Pauschalentgelt für Chefkraftfahrer und dem Pauschalentgelt der Pauschalgruppe IV. Dabei wird für das Pauschalentgelt der Pauschalgruppe IV dieselbe EntgGr. und Stufe zugrunde gelegt, wie sie zuletzt in dem Pauschalentgelt für Chefkraftfahrer zugestanden hat. Auf die persönliche Besitzstandszulage werden allgemeine Entgelterhöhungen in vollem Umfang angerechnet. Die persönliche Besitzstandszulage wird nicht gewährt, wenn der Chefkraftfahrer die Ablösung zu vertreten hat.