Aktuelle Beiträge zum Gleichstellungsrecht

17.05.2019
0 Kommentare
Anlässlich der Öffentlichen Anhörung des Bundestagsausschusses für Recht und Verbraucherschutz zum Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) am 15. Mai 2019 fordert der Deutsche Juristinnenbund e.V. (djb) ...
Weiterlesen
10.05.2019
0 Kommentare
Verbesserte Ausbildungs- und Arbeitsbedingungen sind unabdingbar, um dem Fachkräftemangel in der frühkindlichen Bildung entgegenzuwirken. Aktuellen Schätzungen einer prognos-Studie zufolge könnten in ...
Weiterlesen
30.04.2019
0 Kommentare
Rund 400 Millionen Wahlberechtigte entscheiden Ende Mai über die Zukunft der Europäischen Union. Zusammen mit der Europäischen Frauenlobby ruft der Deutsche Frauenrat alle Wählerinnen und Wähler dazu ...
Weiterlesen
18.04.2019
0 Kommentare
Am 17. April 2019 hat das Kabinett das vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat vorgelegte „Geordnete-Rückkehr-Gesetz“ verabschiedet. Nach Einschätzung des Deutschen Juristinnenbundes ...
Weiterlesen
17.04.2019
0 Kommentare
Studien belegen, dass mindestens jede/r vierte Angestellte bereits sexuelle Gewalt, Belästigung und Diskriminierung an der Arbeitsstelle erlebt hat – diese Form der Diskriminierung stellt damit ...
Weiterlesen
12.04.2019
0 Kommentare
Die Europawahl nähert sich in großen Schritten. Die Gleichstellungsbeauftragten aus dem Kreis Pinneberg haben, in Kooperation mit ihrem kommunalpolitischen Frauennetzwerk, einen Wahlaufruf verfasst.
Weiterlesen
05.04.2019
0 Kommentare
Der Deutsche Frauenrat hat mit großer Enttäuschung den Vorschlag von Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble für eine Wahlrechtsreform zur Kenntnis genommen. Denn das Anliegen der Frauenlobby, ...
Weiterlesen
03.04.2019
0 Kommentare
Die Zahl der Beratungsanfragen bei der unabhängigen Antidiskriminierungsstelle des Bundes (ads) ist im Jahr 2018 im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen. Das geht aus dem Jahresbericht der ...
Weiterlesen
03.04.2019
0 Kommentare
Nachdem TERRE DES FEMMES ein Verbot für das Kinderkopftuch in Schulen gefordert hatte und dafür von Fachleuten in einem Positionspapier angegriffen wurde, hat der Verein nun eine Stellungnahme ...
Weiterlesen
01.04.2019
0 Kommentare
Das Innenministerium in Baden-Württemberg schafft eine Bleibeperspektive für gut integrierte Geduldete in Arbeit und sorgt so für Rechtssicherheit für Unternehmen und Betroffene.
Weiterlesen
1 2 3 4 5 6 7 ... 23
Login
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Kostenlose Hotline: 0800-2183-333
Kontaktformular

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular
Beste Antworten. Mit den kostenlosen rehm Newslettern.
Jetzt aus zahlreichen Themen wählen und gratis abonnieren  

Kundenservice

  • +49 0800-2183-333
  • Montag - Donnerstag:    8-17 Uhr
  • Freitag:                           8-15 Uhr
  • Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

Verlag und Marken

Unsere Themen und Produkte

 

Service

 

Rechtliches

Zahlungsarten 

Rechnung Bankeinzug   MastercardVisa

PayPal Giropay Sofortüberweisung