Aktuelle Änderungen im Lohnsteuerrecht

28.08.2019
0 Kommentare
Im Newsletterservice des Lexikons für das Lohnbüro für den Monat Juni 2019 hatten wir Sie unter Nr. 1 über die beabsichtigten lohnsteuerlichen Änderungen durch das „Gesetz zur weiteren steuerlichen ...
Weiterlesen
28.08.2019
0 Kommentare
Aufgrund der Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs (vgl. hierzu im Lexikon für das Lohnbüro, Ausgabe 2019, das Stichwort „Arbeitszeitkonto“ unter „Neues auf einen Blick“) hat die Finanzverwaltung ihre ...
Weiterlesen
28.08.2019
0 Kommentare
Die Finanzverwaltung hat ein sehr umfangreiches, erstmaliges Anwendungsschreiben zur seit 1.1.2019 geltenden Steuerbefreiungsvorschrift von Fahrkostenzuschüssen des Arbeitgebers an seine Arbeitnehmer ...
Weiterlesen
28.08.2019
0 Kommentare
Der Bundesfinanzhof hält daran fest, dass in Fällen, in denen der Arbeitnehmer arbeitsvertraglich mehr als ein Fahrzeug unentgeltlich oder verbilligt privat nutzen darf, der in der Überlassung der ...
Weiterlesen
28.08.2019
0 Kommentare
Die gezahlte Kirchensteuer wird bei der Einkommensteuer-Veranlagung als Sonderausgabe berücksichtigt.
Weiterlesen
28.08.2019
0 Kommentare
Unter Aufgabe seiner bisherigen Rechtsprechung hat der Bundesfinanzhof entschieden, dass die Übernahme von Steuerberatungskosten durch den Arbeitgeber nicht zu steuer- und beitragspflichtigen ...
Weiterlesen
28.08.2019
0 Kommentare
Die Bundesregierung hat noch im August 2019 den Gesetzentwurf zum Abbau des Solidaritätszuschlags ab 2021 auf den Weg gebracht. Durch eine Anhebung der Freigrenzen und die sog. Milderungsregelung ...
Weiterlesen
25.07.2019
0 Kommentare
Nach dem Gesetz zum Elterngeld und zur Elternzeit wird für Kinder ein Elterngeld in Höhe von 65% bis 67% des durchschnittlichen Nettoeinkommens der letzten zwölf Monate vor dem Monat der Geburt des ...
Weiterlesen
25.07.2019
0 Kommentare
Bewirtungskosten sind nur dann in die Bemessungsgrundlage für die 30%-ige Pauschalbesteuerung für Belohnungsessen, Incentive-Reisen, VIP-Logen und ähnliche Sachbezüge einzubeziehen, wenn sie Teil ...
Weiterlesen
25.07.2019
0 Kommentare
Beruflich veranlasste Fahrtkosten von Arbeitnehmern sind grundsätzlich in Höhe des tatsächlichen Aufwands als Werbungskosten abziehbar.
Weiterlesen
1 2 3 4 5 6 7 ... 27
Banner_LexLohn2021_Beitragsseiten-min.jpg
Lohnsteuerrecht.png
Archiv-Bild_ArbeitsundLSTRecht-min.jpg
Arbeits--und-Lohnssteuerrecht.png
Arbeits- und Lohnsteuerrecht

Ausgewiesene Spezialisten informieren Sie regelmäßig mit Tipps für Ihre tägliche Praxis, Hinweise auf hilfreiche Produkte und Veranstaltungen und über die aktuellen Entwicklungen

  • im Arbeitsrecht: Gesetzesvorhaben werden vorgestellt, die höchstrichterliche Rechtsprechung wird – mit Tipps für Ihre tägliche Praxis – in eine  für jedermann verständliche Sprache übersetzt erläutert.
  • im Lohnsteuerrecht: Neue BMF-Schreiben, Gesetzesänderungen im Lohnsteuerrecht oder ein aktuelles Urteil des BFH – Herr Plenker, Autor des renommierten Lexikons für das Lohnbüro, informiert monatlich kurz und prägnant über die aktuellen Entwicklungen und verweist zugleich auf die jeweiligen Fundstellen im Lexikon.
Login
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Kostenlose Hotline: 0800-2183-333
Kontaktformular

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular
Beste Antworten. Mit den kostenlosen rehm Newslettern.
Jetzt aus zahlreichen Themen wählen und gratis abonnieren  

Kundenservice

  • +49 0800-2183-333
  • Montag - Donnerstag:    8-17 Uhr
  • Freitag:                           8-15 Uhr
  • Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

Verlag und Marken

Unsere Themen und Produkte

 

Service

 

Rechtliches

Ihre Vorteile

Folgen Sie uns

       

Zahlungsarten 

Rechnung Bankeinzug   MastercardVisa

PayPal Giropay Sofortüberweisung