Personalratswahlen im Bund verschieben?

Jetzt bewerten!

Vom 1. März bis zum 31. Mai 2020 sind auf Bundesebene Personalratswahlen vorgesehen. Nun gibt es einen Gesetzentwurf zur Verschiebung der Wahlen.

In einigen Bereichen wurde bereits erfolgreich gewählt, in anderen stehen die Wahlen kurz bevor. Es gibt aber auch Geschäftsbereiche, in denen die Corona-Pandemie die Durchführung der Wahlen bis Ende Mai 2020 unmöglich macht. DGB und Mitgliedsgewerkschaften forderten daher eine Gesetzesänderung.

Am 8. April befasst sich das Kabinett mit einer Gesetzesänderung, die eine Verschiebung auf Ende des Jahres ermöglicht.

Der DGB hat dazu Stellung genommen.

Weiterlesen

Weitere Artikel zu folgenden Schlagworten:
Mein Kommentar
Sie sind nicht eingeloggt
Bitte benachrichtigen Sie mich bei neuen Kommentaren.
Ihr Kommentar erscheint unter Verwendung Ihres Namens. Weitere Einzelheiten zur Speicherung und Nutzung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sicherheitskontrolle: Bitte rechnen Sie die Werte aus und tragen Sie das Ergebnis in das dafür vorgesehene Feld ein. *

0 Kommentare zu diesem Beitrag
Login
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Kostenlose Hotline: 0800-2183-333
Kontaktformular

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular
Beste Antworten. Mit den kostenlosen rehm Newslettern.
Jetzt aus zahlreichen Themen wählen und gratis abonnieren  

Kundenservice

  • +49 0800-2183-333
  • Montag - Donnerstag:    8-17 Uhr
  • Freitag:                           8-15 Uhr
  • Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

Verlag und Marken

Unsere Themen und Produkte

 

Service

 

Rechtliches

Ihre Vorteile

Folgen Sie uns

       

Zahlungsarten 

Rechnung Bankeinzug   MastercardVisa

PayPal Giropay Sofortüberweisung