Webinarreihe: Tarifrecht auf den Punkt gebracht 2022

Ein Jahr Praxistipps anhand der neuesten Rechtsprechungen und aktuellen Tarifrechtsfragen

Hase / Dahl / Günther / Franke / Salomon-Hengst / Donath / Jansen
31.12.2022 | Online Jahrespreis

959,88 

Alle Preisangaben inkl. MwSt.


Jahrespreis

Online

31.12.2022

Beginn 09:30
Ende 11:00

12 Webinare im Jahr | Anteilige Berechnung bis 31.12.2022 | Danach kalenderjährliche Berechnung | Kündigungsfrist 6 Wochen zum Jahresende

 

Webinarreihe Tarifrecht: Tarifrecht auf den Punkt gebracht 2022

Mit der Webinarreihe „Tarifrecht auf den Punkt gebracht 2022“ bietet Ihnen rehm auch 2022 eine Begleitung durchs Jahr. Es wird pro Monat einen Webinartermin zu einem tarifrechtlich relevanten Thema geben. Im April und Mai greifen wir die Themen Minderleister sowie Arbeitsbefreiung und Sonderurlaub auf. Außerdem können Sie sich in diesem Jahr noch zu den Rechten und Pflichten von Auszubildenden im TVAöD, zu den Anforderungen an die Gestaltung von Zeugnissen, zum Eingruppierungsrecht sowie zur Stufenzuordnung und zu vielem mehr auf den neuesten Stand bringen.

Unsere Referentinnen und Referenten Hendrik Hase, Sylvana Donath, Torsten Franke, Dr. Beatrix Jansen, Sebastian Günther, Annette Salomon-Hengst u. a. zeigen Ihnen in bewährter Manier anhand verständlicher Praxisbeispiele, wie Sie bei aktuellen Fragestellungen vorgehen können. Außerdem haben Sie bereits im Vorfeld wie auch während des Webinars Gelegenheit, Ihre individuellen Fragen zu stellen. Im Nachgang zu dem jeweiligen Webinartermin werden Ihnen diese Fragen zusätzlich in einem separaten Dokument als FAQs zur Verfügung gestellt. Für Sie, die Sie sich für die Bestellung der Reihe entscheiden, bieten wir im Webinarreihenpreis inbegriffen ein zusätzliches Webinar mit einem Überraschungsthema im ersten Halbjahr 2022 an.

Der angegebene Preis enthält alle 12 Webinare. Im Paketpreis der Reihe sparen Sie pro Webinar 50 €

Einzel-Angebote: Alle Termine der Webinarreihe können Sie auch einzeln erwerben. Eine Terminübersicht der aktuellen Tarifrecht-Webinare finden Sie hier.

Unsere Themen:

18.01.2022: „Neues Urlaubsjahr – Was Arbeitgeber beim Start ins Urlaubsjahr 2022 beachten sollten"

16.02.2022: „Lohnsteuerrechtliche Neuerungen 2022 im öffentlichen Dienst“

15.03.2022: „Herausforderungen im Arbeitsverhältnis in Zeiten von Corona mit besonderem Fokus auf die Beschäftigten im öffentlichen Dienst" (Gratiswebinar für Webinarreihekunden)

29.03.2022: „Längerfristige Krankheit – Umgang mit längerfristig erkrankten Beschäftigten“

28.04.2022: „Minderleister – Umgang mit sog. low performern“

17.05.2022: „Arbeitsbefreiung und Sonderurlaub der Tarifbeschäftigten in der Praxis"

08.06.2022: „Die Rechte und Pflichten von Auszubildenden im TVAöD, wichtige Rechtsgrundlagen für die Ausbildung von Auszubildenden im öffentlichen Dienst“

26.07.2022: „Die Gestaltung von Arbeitszeugnissen: Der Teufel steckt im Detail!“

17.08.2022: „Eingruppierungsrecht in TVöD und TV-L

20.09.2022: „Stufenzuordnung – §§ 16, 17 TVöD/TV-L

25.10.2022: „Umsetzung des TV Fahrradleasing im öffentlichen Dienst

15.11.2022: „Paragraph 18a TVöD - Umwidmung der Leistungsorientierten Bezahlung im öffentlichen Dienst

06.12.2022: „Arbeits- und Tarifrecht: Bringen Sie sich zum Jahreswechsel auf den neuesten Stand der Rechtsprechung!

> Weitere Termine und Themen folgen…

Haben Sie zusätzliche Themenwünsche? Melden Sie sich dazu gerne unter juliane.oberlinger@hjr-verlag.de 

Produkt bewerten
Für dieses Produkt liegen noch keine Bewertungen vor.
{{{text}}} {{{text}}}
Hinweis zu Versandkosten
  • Für das Inland werden, sofern der Kauf über den rehm-verlag Shop erfolgt ist, keine Versandkosten erhoben. Ausgenommen hiervon sind Fortsetzungslieferungen (siehe AGB) und Zeitschriftenabonnements.
  • Bei Zeitschriftenabonnements ist der Versandkostenanteil bereits im Endpreis enthalten und wird nicht separat ausgewiesen.
  • Die Versandkosten ins Ausland betragen bei Standardversandweg pauschal 8,00 € [D] und werden im Warenkorbprozess entsprechend ausgewiesen.
    Bitte beachten Sie: Die Zustellzeiten ins Ausland betragen je nach Sendung und Bestimmungsland zwischen einer und vier Wochen. Wünschen Sie einen Expressversandweg, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice:
    kundenservice@rehm-verlag.de, +49 0800-2183-333
  • Bei Fortsetzungslieferungen innerhalb und außerhalb Deutschlands fallen zusätzlich zu den angegebenen Preisen Versandkosten in Höhe von maximal 8,00 € an.

Login
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Kostenlose Hotline: 0800-2183-333
Kontaktformular

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular
Beste Antworten. Mit den kostenlosen rehm Newslettern.
Jetzt aus zahlreichen Themen wählen und gratis abonnieren  

Kundenservice

  • Montag – Donnerstag 8-17 Uhr
  • Freitag 8-15 Uhr
  • Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

Verlag und Marken

Unsere Themen und Produkte

 

Service

Rechtliches

Partner der



Zahlungsarten 

Rechnung Bankeinzug   MastercardVisa

PayPal Giropay Sofortüberweisung