Webinar: Änderungen des Bundesgleichstellungsgesetzes durch das FüPoG II

Vorstellung redaktioneller und wesentlicher inhaltlicher Änderungen

von Roetteken
20.10.2021 | Online

179,99 

Alle Preisangaben inkl. MwSt.


Online

20.10.2021

Beginn 09:00
Ende 12:00

 

Webinar: Änderungen des Bundesgleichstellungsgesetzes durch das FüPoG II

Online-Schulung am 20.10.2021 von 9.00 bis 12.00 Uhr mit Dr. Torsten v. Roetteken

Art. 2 des Gesetzes zur Ergänzung und Änderung der Regelungen für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen an Führungspositionen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst v. 7.8.2021 (BGBl. I S. 3311) nimmt mit Wirkung zum 12.8.2021 zahlreiche Änderungen des am 1.5.2015 in Kraft getretenen Bundesgleichstellungsgesetzes vor. Das Webinar stellt Ihnen die teilweise nur redaktionellen und die wesentlichen inhaltlichen Änderungen vor.

Folgende Punkte stehen im Vordergrund:

  • Paritätische Besetzung von Führungspositionen

  • Neudefinition der Unterrepräsentanz

  • Verabschiedung von einer Unterrepräsentanz von Männern und Folgeänderungen

  • Neudefinition des Begriffs der Führungspositionen

  • Modifikation der inhaltlichen Anforderungen für Ausschreibungen zur Gewährleistung umfassender Geschlechtsneutralität

  • Verbot der Berücksichtigung der Beschäftigungsdauer

  • Veränderte Anforderungen an die Zielvorgaben in den Gleichstellungsplänen

  • Modifikation der Regelungen zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Pflege

  • Fortgeltung bestehender Gleichstellungspläne

  • Erhöhung der Zahl zu wählender bzw. zu bestellender Stellvertreterinnen und Erweiterung der Möglichkeiten ihrer Entlastung

  • Erweiterung der Pflicht zur Bestellung von Vertrauensfrauen

  • Erweiterung der Einsatzmöglichkeiten von Vertrauensfrauen und Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeitern der Gleichstellungsbeauftragten

  • Einschränkung der Beteiligung der Gleichstellungsbeauftragten in personellen Angelegenheiten

  • Änderungen im Votierungsverfahren und formelle Erleichterungen für die Einlegung von Einsprüchen

  • Erleichterung der Anrufung des Verwaltungsgerichts.



Referent: Dr. 
Torsten v. Roetteken Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht a.D., Kommentator des Bundesgleichstellungsgesetzes, Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes, im Beamten- und Personalvertretungsrecht

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie zeitnah eine E-Mail mit weiteren Informationen zur Registrierung und zum Webinar-Zugang.

 



Artikel-Nummer 995000137

Produkt bewerten
Für dieses Produkt liegen noch keine Bewertungen vor.

Das Webinar richtet sich an Gleichstellungsbeauftragte des Bundes, interessierte Personalräte des Bundes

 

{{{text}}} {{{text}}}
Hinweis zu Versandkosten
  • Für das Inland werden, sofern der Kauf über den rehm-verlag Shop erfolgt ist, keine Versandkosten erhoben. Ausgenommen hiervon sind Fortsetzungslieferungen (siehe AGB) und Zeitschriftenabonnements.
  • Bei Zeitschriftenabonnements ist der Versandkostenanteil bereits im Endpreis enthalten und wird nicht separat ausgewiesen.
  • Die Versandkosten ins Ausland betragen bei Standardversandweg pauschal 8,00 € [D] und werden im Warenkorbprozess entsprechend ausgewiesen.
    Bitte beachten Sie: Die Zustellzeiten ins Ausland betragen je nach Sendung und Bestimmungsland zwischen einer und vier Wochen. Wünschen Sie einen Expressversandweg, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice:
    kundenservice@rehm-verlag.de, +49 0800-2183-333
  • Bei Fortsetzungslieferungen innerhalb und außerhalb Deutschlands fallen zusätzlich zu den angegebenen Preisen Versandkosten in Höhe von maximal 8,00 € an.

Login
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Kostenlose Hotline: 0800-2183-333
Kontaktformular

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular
Beste Antworten. Mit den kostenlosen rehm Newslettern.
Jetzt aus zahlreichen Themen wählen und gratis abonnieren  

Kundenservice

  • Montag - Donnerstag 8-17 Uhr
  • Freitag 8-15 Uhr
  • Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

Verlag und Marken

 

 

Unsere Themen und Produkte

 

Service

 

Rechtliches

Ihre Vorteile

Folgen Sie uns

Partner der


Zahlungsarten 

Rechnung Bankeinzug   MastercardVisa

PayPal Giropay Sofortüberweisung