Neuroleadership - Erkenntnisse der Hirnforschung für gute Personalführung nutzen

Gourmelon (Hrsg.)

2015, 150 Seiten

Neuroleadership zeigt, warum die Erkenntnisse der Neurowissenschaften für Personalführung wichtig sind. Die praxisgerechte Anleitung für Personalführung mit Neuroleadership zeigt, wie im öffentlichen Sektor mit Hirn und Herz geführt werden kann.
Softcover

34,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.


 

Hinweis zu Versandkosten

Lieferzeit ca. 3 bis 5 Werktage; Versand ins Ausland siehe hier

Effektive Mitarbeiterführung ist für Organisationen des öffentlichen Sektors ein Dauerthema. Häufig wird es noch mit Begriffen wie "Hierarchie", "Anweisungen" oder "autoritäres Verhalten" assoziiert.

Behörden verabschieden Leitbilder zu Führung und Zusammenarbeit, Wissenschaftler entwickeln verwaltungsspezifische Führungskonzeptionen, Führungskräfte besuchen Fortbildungsseminare, Zielvereinbarungen und Mitarbeitergespräche werden eingeführt. Trotz allem, die Kritik der Personalführungspraxis im öffentlichen Sektor bleibt bestehen.

Doch in den letzten Jahren hat sich ein neuer Aspekt zur Mitarbeiterführung ergeben - Neuroleadership. Die Neurowissenschaft geht von der Erkenntnis aus, dass alle Wahrnehmung, Bewertung, Gefühle, Gedanken, Handlungsentwürfe, Erinnerung, Entscheidungen, Intentionen in unserem Gehirn stattfinden. Bei Neuroleadership geht es darum, die Erkenntnisse der Hirnforschung für die Mitarbeiterführung nutzbar zu machen und in ein systematisches Konzept zu bringen. Führungskräften sollen auf der Grundlage von Erkenntnissen der Gehirnforschung neue Sicht- und Denkweisen für ihre Personalführung vermittelt werden.

Das Buch wendet sich an alle Führungskräfte im öffentlichen Sektor und in sonstigen Non-Profit-Bereichen. Es will führungsrelevante Informationen zu Neuroleadership vermitteln, die bewirken, dass Führungskräfte ihr Führungsverhalten selbstkritisch reflektieren, Anregungen für Verhaltensänderungen erhalten und Wege aufgezeigt bekommen, wie sie ihr Führungsverhalten ändern können. Neuroleadership liefert dabei wertvolle Hinweise und hilft, das Verhalten von Mitarbeitern besser zu verstehen und im Führungsprozess angemessen zu berücksichtigen.

Die Autoren beleuchten wissenschaftlich fundiert und mit dem Blick aus der Praxis zunächst die Grundbegriffe der Personalführung im öffentlichen Sektor und untersuchen deren veränderte Anforderungen in einer modernisierten Verwaltung. Die Erkenntnisse der Gehirnforschung werden dargestellt und erste Schlüsse für die Personalführung gezogen. Anschließend stellen die Autoren die Ansätze zum Neuroleadership vor und entwickeln ein Konzept für Neuroleadership im öffentlichen Sektor. Im Vordergrund steht dabei die Situation von Verwaltungen in und nach Reformen, damit der Leser ein Verständnis für die derzeit vorhandenen Probleme und Herausforderungen der Personalführung im öffentlichen Sektor entwickeln kann. Zahlreiche Beispiele und Handlungsempfehlungen zur Anwendung von Neuroleadership unter Berücksichtigung der Besonderheiten des öffentlichen Sektors sowie die Bewertung der Anwendbarkeit für die Mitarbeiterführung in der öffentlichen Verwaltung machen das Buch zu einer echten Praxishilfe.



Lieferbar
Produkt bewerten
Für dieses Produkt liegen noch keine Bewertungen vor.
Titeldetails
Hinweis zu Versandkosten
  • Für das Inland werden, sofern der Kauf über den rehm-verlag Shop erfolgt ist, keine Versandkosten erhoben. Ausgenommen hiervon sind Fortsetzungslieferungen (siehe AGB) und Zeitschriftenabonnements.
  • Bei Zeitschriftenabonnements ist der Versandkostenanteil bereits im Endpreis enthalten und wird nicht separat ausgewiesen.
  • Die Versandkosten ins Ausland betragen bei Standardversandweg pauschal 8,00 € [D] und werden im Warenkorbprozess entsprechend ausgewiesen.
    Bitte beachten Sie: Die Zustellzeiten ins Ausland betragen je nach Sendung und Bestimmungsland zwischen einer und vier Wochen. Wünschen Sie einen Expressversandweg, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice:
    kundenservice@rehm-verlag.de, +49 0800-2183-333
  • Bei Fortsetzungslieferungen innerhalb und außerhalb Deutschlands fallen zusätzlich zu den angegebenen Preisen Versandkosten in Höhe von maximal 8,00 € an.

Anmelden
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Kostenlose Hotline: 0800-2183-333
Kontaktformular

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular

Beste Antworten. Mit den kostenlosen rehm Newslettern.
Jetzt aus zahlreichen Themen wählen und gratis abonnieren  

Kundenservice

  • +49 0800-2183-333
  • Montag - Donnerstag:    8-17 Uhr
  • Freitag:                           8-15 Uhr
  • Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

Verlag und Marken

Unsere Themen und Produkte

 

Service

 

Rechtliches

Zahlungsarten 

Rechnung Bankeinzug   MastercardVisa

PayPal Giropay Sofortüberweisung