SGB II SGB XII Asylbewerberleistungsgesetz online

Kommentar

Adolph
Sicher entscheiden im neuen Asylrecht, bei ALG II und Sozialhilfe - mit fundierten Erläuterungen zu den steuerfinanzierten Sozialleistungen auf aktuellem Rechtsstand.
Online-Produkt

144,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.


Vierteljahrespreis | Grundlizenz inkl. 3 User (personengebundene Lizenzen) | Mindestlaufzeit 1 Jahr | Kündigungsfrist 6 Wochen zum Vertragsende |

 

Weitere Lizenzen auf Anfrage

Freischaltung ca. 1 bis 2 Werktage

So hilft Ihnen dieses Produkt

Die Gesetzeslage zu steuerfinanzierten Sozialleistungen ist in ständigem Wandel. Der „Adolph“ verbindet Rechtssicherheit, Praxisnähe und Schnelligkeit in einzigartiger Form. Die top-aktuelle Kommentierung zum neuen Asylbewerberleistungsgesetz bildet einen eigenen Teil. Die berufliche Erfahrung der Autoren auf dem Gebiet der Sozialhilfe sowie in der Juristen- und Beamtenausbildung bürgt auch in der Online-Ausgabe für inhaltliche Seriosität und höchste Qualität. 

Das finden Sie in diesem Produkt

Eine top aktuelle Kommentierung zum neuen Asylbewerberleistungsgesetz - jetzt im eigenen Ordner!

  • Einen Überblick über das gesamte System der staatlichen Fürsorgeleistungen,
  • Einführungen in das Recht der Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II), in die Sozialhilfe (SGB XII) und in das Asylbewerberleistungsgesetz,
  • Hilfestellungen im Sozialverwaltungsverfahren von der Antragstellung über den Bewilligungsbescheid bis hin zum Verfahren vor den Sozialgerichten,
  • ständig aktualisierte Kommentierungen,
  • praxisnahe Lösungsvorschläge bei streitigen Rechtsfragen,
  • ergänzende Vorschriften zu SGB II und XII,
  • weiterführende Gesetzestexte, wie z.B. SGB I und X, Bundeskindergeldgesetz und Europäisches Fürsorgeabkomme

Dieses Produkt ist besonders geeignet für

  • Behörden,
  • Gerichte,
  • Rechtsanwälte und
  • Beratungsstellen

Das Besondere an diesem Produkt

Sie entscheiden sicher im Asylrecht, bei ALG II und Sozialhilfe - mit fundierten Erläuterungen zu den steuerfinanzierten Sozialleistungen auf aktuellem Rechtsstand. Rechtssicherheit, Praxisnähe und Schnelligkeit in einzigartiger Form. Die berufliche Erfahrung der Autoren auf dem Gebiet der Sozialhilfe sowie in der Juristen- und Beamtenausbildung bürgt auch in der Online-Ausgabe für inhaltliche Seriosität und höchste Qualität.

Ihre Vorteile, wenn Sie dieses Online-Produkt aus der rehm eLine nutzen

  • E-Mail-Aktualisierungsservice bei jeder Änderung
  • Praktische Funktionen und intuitive Bedienung
  • Automatisch aktuell ohne Einsortieren
  • Zeit- und Arbeitsersparnis
  • sichere rehm Qualität

Sofort testen ohne Risiko

4 Wochen kostenlos und in vollem Umfang testen. Richten Sie sich in nur wenigen Minuten Ihren Testzugang ein. Sie gehen keine Verpflichtung ein, denn der Test endet automatisch.

Live erleben im kostenlosen Webinar

Erleben Sie Aufbau, Bedienung und Funktionen direkt an Ihrem Bildschirm. Unsere Vertriebsmitarbeiter zeigen Ihnen in ca. 30 Minuten, wie einfach Sie rehm eLine-Produkte nutzen können. Jeden Mittwoch um 9.00 Uhr. Gleich anmelden unter: https://www.rehm-verlag.de/eLine-webdemo

Lieferbar
Produkt bewerten
Für dieses Produkt liegen noch keine Bewertungen vor.

Dieses Online-Produkt funktioniert mit allen gängigen Browsern in den aktuellen Versionen.
Zusätzlich wird der Internet-Explorer in der Version 8 unterstützt.

Titeldetails
  • Online-Produkt
  • ISBN 978-3-7825-0534-5
  • Erschienen bei jehle
Hinweis zu Versandkosten
  • Für das Inland werden, sofern der Kauf über den rehm-verlag Shop erfolgt ist, keine Versandkosten erhoben. Ausgenommen hiervon sind Fortsetzungslieferungen (siehe AGB) und Zeitschriftenabonnements.
  • Bei Zeitschriftenabonnements ist der Versandkostenanteil bereits im Endpreis enthalten und wird nicht separat ausgewiesen.
  • Die Versandkosten ins Ausland betragen bei Standardversandweg pauschal 8,00 € [D] und werden im Warenkorbprozess entsprechend ausgewiesen.
    Bitte beachten Sie: Die Zustellzeiten ins Ausland betragen je nach Sendung und Bestimmungsland zwischen einer und vier Wochen. Wünschen Sie einen Expressversandweg, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice:
    kundenservice@rehm-verlag.de, +49 0800-2183-333
  • Bei Fortsetzungslieferungen innerhalb und außerhalb Deutschlands fallen zusätzlich zu den angegebenen Preisen Versandkosten in Höhe von maximal 8,00 € an.

Login
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Kostenlose Hotline: 0800-2183-333
Kontaktformular

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular

Beste Antworten. Mit den kostenlosen rehm Newslettern.
Jetzt aus zahlreichen Themen wählen und gratis abonnieren  

Kundenservice

  • +49 0800-2183-333
  • Montag - Donnerstag:    8-17 Uhr
  • Freitag:                           8-15 Uhr
  • Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

Verlag und Marken

Unsere Themen und Produkte

 

Service

 

Rechtliches

Zahlungsarten 

Rechnung Bankeinzug   MastercardVisa

PayPal Giropay Sofortüberweisung