Vermögenserfassung und -bewertung in Bayern online

für kameralistische und doppische Haushalte

Gruber
Online-Produkt

10,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.


Vierteljahrespreis | Grundlizenz inkl. 3 User (personengebundene Lizenzen) | Mindestlaufzeit 1 Jahr | Kündigungsfrist 6 Wochen zum Vertragsende |

 

Weitere Lizenzen auf Anfrage

Freischaltung ca. 1 bis 2 Werktage

Dies ist ein Produkt aus der neuen Online-Fachbibliothek von rehm.
Intuitive Bedienung, rechtssichere Fachinhalte, eine intelligente Suche und komfortable Verlinkungen


Das Werk zur Vermögenserfassung und -bewertung in Bayern bietet einen umfassenden praxisgerechten Leitfaden für kameralistisch und doppisch geführte kommunale Haushalte als Vorbereitung für die Einführung einer Kosten- und Leistungsrechnung oder als Grundlage für die Erstellung einer doppischen Eröffnungsbilanz.

Basierend auf dem aktuellen kommunalen Kontenrahmen 2017 bietet es für das gesamte Sachanlagevermögen, die immateriellen Vermögensgegenstände und die Sonderposten einen Handlungsleitfaden zur Erfassung und zur Bewertung des Vermögens. In vielen kommunalspezifischen Fragestellungen aus der Praxis liefert es hilfreiche Entscheidungsvorschläge.

Der Nutzer profitiert von
•    Übersichten über die einschlägigen Normen und das Vorgehen
•    "Schritt für Schritt" - Leitfaden im Detail mit Beispielen
•    Praxis- und Vereinfachungstipps
•    Bewertungsfragen zu kommunalen Spezialfällen und Abgrenzungsfragen
•    Mustern und Formularen zur Bewertung
•    Checklisten zur Vollständigkeit mit Fragen zu häufigen Fallstricken und zu Anhangserläuterungen sowie
•    einem umfangreichen Stichwortregister und Definitionen.

Die Online-Version bietet ausfüllbare Checklisten und Muster, zahlreiche mit den Erläuterungen verlinkte Normen im Volltext, eine intelligente Suche und höhere Aktualität.
Lieferbar
Produkt bewerten
Für dieses Produkt liegen noch keine Bewertungen vor.
Titeldetails
  • Online-Produkt
  • ISBN 978-3-7825-0535-2
  • Erschienen bei jehle
Hinweis zu Versandkosten
  • Für das Inland werden, sofern der Kauf über den rehm-verlag Shop erfolgt ist, keine Versandkosten erhoben. Ausgenommen hiervon sind Fortsetzungslieferungen (siehe AGB) und Zeitschriftenabonnements.
  • Bei Zeitschriftenabonnements ist der Versandkostenanteil bereits im Endpreis enthalten und wird nicht separat ausgewiesen.
  • Die Versandkosten ins Ausland betragen bei Standardversandweg pauschal 8,00 € [D] und werden im Warenkorbprozess entsprechend ausgewiesen.
    Bitte beachten Sie: Die Zustellzeiten ins Ausland betragen je nach Sendung und Bestimmungsland zwischen einer und vier Wochen. Wünschen Sie einen Expressversandweg, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice:
    kundenservice@rehm-verlag.de, +49 0800-2183-333
  • Bei Fortsetzungslieferungen innerhalb und außerhalb Deutschlands fallen zusätzlich zu den angegebenen Preisen Versandkosten in Höhe von maximal 8,00 € an.

Login
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Kostenlose Hotline: 0800-2183-333
Kontaktformular

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular

Beste Antworten. Mit den kostenlosen rehm Newslettern.
Jetzt aus zahlreichen Themen wählen und gratis abonnieren  

Kundenservice

  • +49 0800-2183-333
  • Montag - Donnerstag:    8-17 Uhr
  • Freitag:                           8-15 Uhr
  • Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

Verlag und Marken

Unsere Themen und Produkte

 

Service

 

Rechtliches

Zahlungsarten 

Rechnung Bankeinzug   MastercardVisa

PayPal Giropay Sofortüberweisung