Angepasste EU-Schwellenwerte für öffentliche Aufträge ab 1.1.2022

Jetzt bewerten!

Wie alle zwei Jahre hat auch dieses Mal wieder die EU-Kommission die Schwellenwerte, ab denen die Vergabe öffentlicher Aufträge EU-weit bekannt zu machen ist, angepasst.

Die Schwellenwerte haben sich in allen Bereichen leicht erhöht. Das bedeutet, dass sich der Anwendungsbereich des Unterschwellenvergaberechts entsprechend geringfügig erweitert.

Ab dem 1.1.2022 gelten folgende, gegenüber bisher leicht erhöhte Schwellenwerte:

Klassische Auftragsvergabe

Vergabe von Bauleistungen

5 382 000 Euro

Vergabe von Liefer-/Dienstleistungen

215 000 Euro

Oberste Bundesbehörden

140 000 Euro

Sektorenauftragsvergabe

Vergabe von Bauleistungen

5 382 000 Euro

Vergabe von Liefer-/Dienstleistungen

431 000 Euro

Vergabe von verteidigungs- und sicherheitsspezifischen Leistungen

Vergabe von Bauleistungen

5 382 000 Euro

Vergabe von Liefer-/Dienstleistungen

431 000 Euro

Vergabe von Konzessionen

5 382 000 Euro

 

Die am 10.11.2021 veröffentlichten EU-Verordnungen gelten unmittelbar. Deshalb sind die Schwellenwerte von allen Auftraggebern für Ausschreibungen, die ab dem 1.1.2022 bekanntgemacht werden, zugrunde zu legen.

Das Bundeswirtschaftsministerium wird die Schwellenwerte auch im Bundesanzeiger bekanntmachen. Diese Bekanntmachung hat jedoch nur deklaratorischen Charakter.

Die Schwellenwerte sind in einem WTO-Übereinkommen (GPA), dem auch die EU beigetreten ist, festgeschrieben und seit Jahrzehnten unverändert.

Die Änderung alle zwei Jahre erfolgt deshalb, weil die Festlegung im GPA auf einer Kunstwährung beruht, sog. „Sonderziehungsrechte“. Diese haben keinen festen Wechselkurs im Verhältnis zum Euro.

Alle zwei Jahre überprüft die EU-Kommission deshalb die Entwicklung und passt den Wert der EU-Schwellenwerte einem möglichst realistischen Wert, bezogen auf die vergangene und künftige Währungsentwicklung an.


Verfasser: Hans-Peter Müller


Anlagen:

Weitere Artikel zu folgenden Schlagworten:
Mein Kommentar
Sie sind nicht eingeloggt
Bitte benachrichtigen Sie mich bei neuen Kommentaren.
Ihr Kommentar erscheint unter Verwendung Ihres Namens. Weitere Einzelheiten zur Speicherung und Nutzung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sicherheitskontrolle: Bitte rechnen Sie die Werte aus und tragen Sie das Ergebnis in das dafür vorgesehene Feld ein. *

0 Kommentare zu diesem Beitrag
HJR_355pxbreit_Beitragsseitenbanner_mitRand2px-min.jpg
Banner_Homeofficeaktion_355px_April2021.jpg
Banner Quizwelt_min.jpg
banner-vergaberecht-2.png

Wählen Sie unter 14 kostenlosen Newslettern!

Mit den rehm Newslettern zu vielen Fachbereichen sind Sie immer auf dem Laufenden.

Login
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Kostenlose Hotline: 0800-2183-333
Kontaktformular

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular
Beste Antworten. Mit den kostenlosen rehm Newslettern.
Jetzt aus zahlreichen Themen wählen und gratis abonnieren  

Kundenservice

  • Montag - Donnerstag 8-17 Uhr
  • Freitag 8-15 Uhr
  • Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

Verlag und Marken

 

 

Unsere Themen und Produkte

 

Service

 

Rechtliches

Ihre Vorteile

Folgen Sie uns

Partner der


Zahlungsarten 

Rechnung Bankeinzug   MastercardVisa

PayPal Giropay Sofortüberweisung