Personalmanagement im öffentlichen Sektor

Von der Personalgewinnung über Führung, Organisation und Controlling bis hin zum Umgang mit Störungen und psychischen Belastungen: Erfolgreiches und modernes Personalmanagement hat viele Facetten. Dabei geht es vor allem darum, individuelle Bedürfnisse mit den Aufgaben und Zielen der jeweiligen Verwaltung in Einklang zu bringen.

Das erfordert spezielles Expertenwissen aus ganz unterschiedlichen Bereichen und die Fähigkeit, Theorie und Praxis bestmöglich zu verbinden. Erst dann wird Know-how nutzbar und auf die Handlungsebenen der Behörden übertragbar. Die Werke der PöS-Reihe zeigen, wie das geht. So kompakt wie fundiert behandeln sie jeweils einzelne relevante Themen, die zusammen das Bild des Personalmanagements im öffentlichen Sektor maßgebend prägen. Mit LE-ADTM steht zudem ein Online-Führungskräftetraining zur Verfügung, das speziell auf die öffentliche Verwaltung ausgerichtet und langfristig wirksam ist. Sehen Sie einfach gleich selbst ...

Aktuelles: Experten-Diskussionsrunde zur Zukunft des Arbeitgebers Öffentlicher Dienst

Runder-Tisch-PM-Kategorie.jpg

Eine hochrangig besetzte Diskussionsrunde widmete sich am 20. November 2018 in der SV-Lounge dem Thema „Zukunft beim Arbeitgeber Öffentlicher Dienst“ aus unterschiedlichen Blickwinkeln und diskutierte Themen wie:

  • Personalmarketing
  • Personalmangel
  • Personalentwicklung
  • Pflegeberufe
  • Lehrermangel
  • Polizeiarbeit 4.0

In einer Sonderveröffentlichung fasste die Süddeutsche Zeitung die wichtigsten Aspekte zusammen.

Unsere Reihe zum Personalmanagement im öffentlichen Dienst: PöS

Blog

Blog: Autor Prof. Dr. Andreas Gourmelon

Aktuelle Beiträge zum Personalmanagement

Aktuelle Beiträge
Personalmanagement-min.png
Personalmanagement

Mit Themen zu Führung, Verwaltungs-/Unternehmenskultur, Verbesserung von Arbeitsabläufen und den dazu notwendigen Instrumenten und Produkten liefert der Newsletter PöS – Personalmanagement im öffentlichen Dienst regelmäßig Fachinformationen für Personaler und Führungskräfte.

Kontaktformular
Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.
Rückruf
Wir melden uns bei Ihnen! Button klicken und Rückruf anfordern.
Sie haben Fragen?
Unser Kundenservice hilft Ihnen gerne.
Kontakt aufnehmen
Anmelden
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Kostenlose Hotline: 0800-2183-333
Kontaktformular

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular
Beste Antworten. Mit den kostenlosen rehm Newslettern.
Jetzt aus zahlreichen Themen wählen und gratis abonnieren  

Kundenservice

  • +49 0800-2183-333
  • Montag - Donnerstag:    8-17 Uhr
  • Freitag:                           8-15 Uhr
  • Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

Verlag und Marken

Unsere Themen und Produkte

 

Service

 

Rechtliches

Zahlungsarten 

Rechnung Bankeinzug   MastercardVisa

PayPal Giropay Sofortüberweisung