Besoldungsrecht des Bundes und der Länder

Kommentar

Schwegmann / Summer † / Buchwald / Kathke / Kuhlmey / Leihkauff / Möller / Tintelott / Zinner
Die Kommentierung aller Besoldungsgesetze von Bund und Ländern sowie ausgewählter wichtiger Rechtsverordnungen und Verwaltungsvorschriften in beispielhafter Qualität und Tiefe.
Online-Produkt

209,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.


Vierteljahrespreis für 3 Lizenzen, Mindestlaufzeit 1 Jahr, Kündigung 6 Wochen zum Bezugszeitraumende

 

Weitere Lizenzen auf Anfrage

Freischaltung ca. 1 bis 2 Werktage

Jetzt besonders wissenswert


Mit aktuellen Erläuterungen zu den Landesbesoldungsgesetzen, die das Bundesrecht durch eigenes Landesrecht abgelöst haben, trägt der "Schwegmann/Summer" seinem Ruf als maßgebender Kommentar in Sachen Beamtenbesoldung einmal mehr Rechnung. Dies betrifft jüngst beispielsweise die Vergütung für Beamte im Vollstreckungsdienst (§ 49 BbesG), die Zulage für Lehrkräfte mit besonderen Funktionen (§ 42 BbgBesG), die Beförderungsämter (§ 26 und 49 LBesGRP) sowie die Zuschläge zur Sicherung der Funktions- und Wettbewerbsfähigkeit (Art. 60 BayBesG). Über den schnellen Überblick hinaus, gehen die Erläuterungen fundiert ins Detail und helfen damit bei der Lösung aktueller und "kniffliger" Fallfragen.

Beste Lösungen für Ihre Arbeitsbereiche


Eine Kommentierung aller Besoldungsgesetze von Bund und Ländern sowie ausgewählter wichtiger Rechtsverordnungen und Verwaltungsvorschriften ist in solcher Qualität und Tiefe nirgends sonst zu finden. Kein Wunder: Wirken die Autoren doch in den Ministerien selbst an der Ausarbeitung der besoldungsrechtlichen Vorschriften mit.

Die digitale Variante macht die passenden Lösung durch die verknüpfte Recherche so schnell verfügbar wie nie - "intelligente" Treffer geben direkt anwendbare Antworten auf unterschiedlichste Fall- und Praxisfragen.



Mit diesem Angebot nutzen Sie alle Vorteile der maßgebenden Online-Fachbibliothek für die öffentliche Verwaltung:

  • intuitive Bedienung

  • effizientes Arbeiten

  • sichere rehm-Qualität



Testen ohne Risiko


Sie können sich die Online-Variante sofort 30 Minuten lang ansehen. Mit allen Inhalten, völlig ohne Registrierung. Oder mit dem 4 Wochen-Testzugang konkret arbeiten, ganz wie Sie wollen.



Titeldetails
  • Online-Produkt
  • ISBN 978-3-8073-2313-8
  • Erschienen bei rehm
Lieferbar
Produkt bewerten
Für dieses Produkt liegen noch keine Bewertungen vor.

rehm online funktioniert mit allen gängigen Browsern in den aktuellen Versionen.
Zusätzlich wird der Internet-Explorer in der Version 8 unterstützt.

Ergänzende Empfehlungen zum Produkt

Hinweis zu Versandkosten
  • Für das Inland werden, sofern der Kauf über den rehm-verlag Shop erfolgt ist, keine Versandkosten erhoben. Ausgenommen hiervon sind Fortsetzungslieferungen (siehe AGB) und Zeitschriftenabonnements.
  • Bei Zeitschriftenabonnements ist der Versandkostenanteil bereits im Endpreis enthalten und wird nicht separat ausgewiesen.
  • Die Versandkosten im Ausland betragen (außer bei Zeitschriften) pauschal 8,00 € und werden im Warenkorbprozess entsprechend ausgewiesen.
  • Bei Fortsetzungslieferungen innerhalb und außerhalb Deutschlands fallen zusätzlich zu den angegebenen Preisen Versandkosten in Höhe von maximal 8,00 € an.

Anmelden
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Live Beratung

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne für Fragen in unserem Live-Chat zur Verfügung!

Chat starten
Kostenlose Hotline: 0800-2183-333
Kontaktformular

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular
Beste Antworten. Mit den kostenlosen rehm Newslettern.
Jetzt aus zahlreichen Themen wählen und gratis abonnieren  

Kundenservice

  • (D) 0800-2183-333
  • Montag - Donnerstag:    8-17 Uhr
  • Freitag:                           8-15 Uhr
  • Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

Verlag und Marken

Unsere Themen und Produkte

 

Service

Rechtliches

Zahlungsarten