Aktuelle Änderungen im Lohnsteuerrecht

22.03.2018
0 Kommentare
Betriebliche Altersversorgung: Förderbetrag bei mehrfachen Beitragserhöhungen
Durch das sog. Betriebsrentenstärkungsgesetz ist ab 2018 erstmalig ein Förderbetrag zur betrieblichen Altersversorgung für Geringverdiener (laufender Arbeitslohn bis 2200 € monatlich) mit erstem ...
Weiterlesen
22.03.2018
0 Kommentare
Entschädigungen: Abfindungen und Nachteilsausgleich
Zu den steuerpflichtigen Einnahmen gehören auch Entschädigungen, die als Ersatz für entgangene oder entgehende Einnahmen gewährt werden.
Weiterlesen
22.03.2018
0 Kommentare
Firmenwagen zur privaten Nutzung: Schätzung des Bruttolistenpreises bei einem Importfahrzeug
Stellt der Arbeitgeber einem Arbeitnehmer einen Firmenwagen auch zur Privat-nutzung zur Verfügung, wird der monatliche steuer- und sozialversicherungspflichtige geldwerte Vorteil regelmäßig mit 1% des ...
Weiterlesen
22.03.2018
0 Kommentare
Hausgehilfin: „Gassi-Service“ als haushaltsnahe Dienstleistung
Im Lexikon für das Lohnbüro, Ausgabe 2018, werden beim Stichwort „Hausgehilfin“ unter Nr. 9 die steuerlichen Vergünstigungen für haushaltsnahe Minijobber, haushaltsnahe ...
Weiterlesen
22.03.2018
0 Kommentare
Kinder: Übertragung des Betreuungsfreibetrags
Die steuerlichen Vergünstigungen für Kinder sind in Anhang 9 des Lexikons für das Lohnbüro, Ausgabe 2018, anhand von Beispielfällen ausführlich erläutert.
Weiterlesen
22.03.2018
0 Kommentare
Pauschalierung der Lohnsteuer für Belohnungsessen, Incentive-Reisen, VIP-Logen und ähnliche Sachbezüge: Zuwendungen im Konzernverbund
Zuwendungen, die ein Arbeitnehmer von einem Dritten erhalten hat, können nicht vom Arbeitgeber, der bei Lohnzahlungen von dritter Seite zum Lohnsteuerabzug verpflichtet ist, mit 30% pauschal besteuert ...
Weiterlesen
22.03.2018
0 Kommentare
Schiedsrichter sind gewerbesteuerpflichtig
Die Schiedsrichtertätigkeit begründet nach Ansicht des Bundesfinanzhofs steuerlich einen Gewerbebetrieb, weil eine selbständige nachhaltige Betätigung vorliegt, die in Gewinnerzielungsabsicht und ...
Weiterlesen
22.03.2018
0 Kommentare
Vorsorgeaufwendungen: Krankenversicherungsbeiträge als Basisabsicherung
Beim Lohnsteuerabzugsverfahren durch den Arbeitgeber werden die sog. Vorsorgeaufwendungen (insbesondere Beiträge zur Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung) durch die Vorsorgepauschale ...
Weiterlesen
28.02.2018
0 Kommentare
Stichwort „Finanzielle Sicherheit im Alter“
Die Reform der Betriebsrenten – was sieht das neue Betriebsrentenstärkungsgesetz vor?
Weiterlesen
26.02.2018
0 Kommentare
Zuschläge für Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit: Steuerfreiheit im Veranlagungsverfahren
Zuschläge, die neben dem Grundlohn für tatsächlich geleistete Sonntags-, Feiertags- oder Nachtarbeit gezahlt werden, sind steuerfrei, soweit sie bestimmte Prozentsätze des Grundlohns nicht ...
Weiterlesen
1 2 3 4 5 6 7 ... 11
LexLohn2018_Banner-min.jpg
Archiv-Bild_ArbeitsundLSTRecht-min.jpg
Lohnsteuer-min.png
Arbeits- und Lohnsteuerrecht

Ausgewiesene Arbeitsrechts-Spezialisten informieren Sie regelmäßig über die aktuellen Entwicklungen im Arbeitsrecht: Gesetzesvorhaben werden vorgestellt, die höchstrichterliche Rechtsprechung wird – mit Tipps für Ihre tägliche Praxis – in eine  für jedermann verständliche Sprache übersetzt erläutert.

Neue BMF-Schreiben, Gesetzesänderungen im Lohnsteuerrecht oder ein aktuelles Urteil des BFH – Herr Plenker, Autor des renommierten Lexikons für das Lohnbüro informiert monatlich kurz und prägnant über die aktuellen Entwicklungen und verweist zugleich auf die jeweiligen Fundstellen im Lexikon.

Anmelden
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Live Beratung

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne für Fragen in unserem Live-Chat zur Verfügung!

Chat starten
Kostenlose Hotline: 0800-2183-333
Kontaktformular

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular
Beste Antworten. Mit den kostenlosen rehm Newslettern.
Jetzt aus zahlreichen Themen wählen und gratis abonnieren  

Kundenservice

  • +49 0800-2183-333
  • Montag - Donnerstag:    8-17 Uhr
  • Freitag:                           8-15 Uhr
  • Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

Verlag und Marken

Unsere Themen und Produkte

 

Service

Rechtliches

Zahlungsarten