Bundeshaushaltsordnung mit Schwerpunkt Zuwendungsrecht - online

Kommentar

Dittrich
Fundierte Online-Kommentierung der Bundeshaushaltsordnung (BHO) mit Schwerpunkt Zuwendungsrecht und ausführlicher Erläuterung des Vergaberechts.
Online-Produkt

74,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.


Vierteljahrespreis für 3 Lizenzen, Mindestlaufzeit 1 Jahr, Kündigung 6 Wochen zum Bezugszeitraumende

 

Weitere Lizenzen auf Anfrage

Freischaltung ca. 1 bis 2 Werktage

Jetzt besonders wissenswert
Fragestellungen rund um Zuwendungen sind in der haushaltsrechtlichen Praxis ebenso häufig wie weitreichend. Auf der Kommentierung des Zuwendungsrechts im Rahmen der Bundeshaushaltsordnung(§§ 23, 44, 91 BHO) liegt deshalb seit jeher ein Hauptaugenmerk dieses Werkes. Der Autor, Dr. Norbert Dittrich, verfügt hier Über eine einzigartige Expertise. Beste Lösungen für Ihre Arbeitsbereiche
Darüber hinaus werden auch die im Kontext relevanten Grundzüge des Vergaberechts ausführlich erläutert. Übergeordnete Grundsätze werden ebenso herausgearbeitet wie wenig bekannte, aber für das Bundeshaushaltsrecht wichtige Detailfragen.

Mit der digitalen Variante wird die Fallbearbeitung noch einfacher und bequemer. Passende Verlinkungen innerhalb der Kommentierung und den Gesetzestexten geben Sicherheit, bei Bedarf sind weitere Hilfen schnell zur Hand. "Intelligente" Treffer ermöglichen eine spezifische Recherche. Zum Inhalt gehören

  • Haushaltsgrundsätzegesetz,
  • Gesetz zur Förderung der Stabilität und des Wachstums in der Wirtschaft,
  • Gesetz über den Bundesrechnungshof,
  • relevante Auszüge aus Verwaltungsverfahrensgesetz und Grundgesetz
  • sowie Haushaltstechnische Richtlinien und Vorschriften, die die Aufstellung der Voranschläge (§ 27 BHO) und des Entwurfs des Haushaltsplans (§ 28 BHO) nach einheitlichen Grundsätzen regeln.



Mit diesem Angebot nutzen Sie alle Vorteile der maßgebenden Online-Fachbibliothek fu¨r die öffentliche Verwaltung:

  • intuitive Bedienung
  • effizientes Arbeiten

  • sichere rehm-Qualität



Testen ohne Risiko
Sie können sich die Online-Variante sofort 30 Minuten lang ansehen. Mit allen Inhalten, völlig ohne Registrierung. Oder mit dem 4 Wochen-Testzugang konkret arbeiten, ganz wie Sie wollen.

Lieferbar
Produkt bewerten
Für dieses Produkt liegen noch keine Bewertungen vor.

rehm online funktioniert mit allen gängigen Browsern in den aktuellen Versionen.
Zusätzlich wird der Internet-Explorer in der Version 8 unterstützt.

Titeldetails
  • Online-Produkt
  • ISBN 978-3-8073-0735-0
  • Erschienen bei rehm
Hinweis zu Versandkosten
  • Für das Inland werden, sofern der Kauf über den rehm-verlag Shop erfolgt ist, keine Versandkosten erhoben. Ausgenommen hiervon sind Fortsetzungslieferungen (siehe AGB) und Zeitschriftenabonnements.
  • Bei Zeitschriftenabonnements ist der Versandkostenanteil bereits im Endpreis enthalten und wird nicht separat ausgewiesen.
  • Die Versandkosten ins Ausland betragen bei Standardversandweg pauschal 8,00 € [D] und werden im Warenkorbprozess entsprechend ausgewiesen.
    Bitte beachten Sie: Die Zustellzeiten ins Ausland betragen je nach Sendung und Bestimmungsland zwischen einer und vier Wochen. Wünschen Sie einen Expressversandweg, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice:
    kundenservice@rehm-verlag.de, +49 0800-2183-333
  • Bei Fortsetzungslieferungen innerhalb und außerhalb Deutschlands fallen zusätzlich zu den angegebenen Preisen Versandkosten in Höhe von maximal 8,00 € an.

Login
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Kostenlose Hotline: 0800-2183-333
Kontaktformular

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular

Beste Antworten. Mit den kostenlosen rehm Newslettern.
Jetzt aus zahlreichen Themen wählen und gratis abonnieren  

Kundenservice

  • +49 0800-2183-333
  • Montag - Donnerstag:    8-17 Uhr
  • Freitag:                           8-15 Uhr
  • Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

Verlag und Marken

Unsere Themen und Produkte

 

Service

 

Rechtliches

Zahlungsarten 

Rechnung Bankeinzug   MastercardVisa

PayPal Giropay Sofortüberweisung